Startseite »

SmarV - Die virtuelle Messe für Kleinschadenreparatur

Ein Steinschlag, ein Kratzer im Lack, eine kleine Delle, eine verschrammte Felge  – das alles sind Kleinschäden, die laut Marktuntersuchungen zwei Drittel aller Fahrzeuge aufweisen. Kein Wunder, dass der Markt für Smart-Repair kontinuierlich wächst. Zugenommen hat auch die Zahl an technischen Lösungen zur Reparatur kleiner Schäden an Lack, Blech, Felgen, Polstern und Interieur. Vom klassischen Hebelwerkzeug zum Dellendrücken bis hin zum Polsterreparatur-Set, von Werkzeugen zur Felgenausbesserung bis hin zu Aerosol-Lacken oder UV-Materialien zur schnellen und kleinflächigen Lackausbesserung. Von der mobilen Absauganlage bis zur Multifunktions-Station. Auch für die Vermarktung der Kleinschadenreparatur und zur Integration dieses Angebots in die Werkstattabläufe gibt es immer leistungsstärkere Lösungen – vom Kundenclub-Marketingkonzept bis hin zum klassischen Franchisesystem.

Grund genug für das Lackiererblatt, Produkte, Werkzeuge, Lösungen und Informationen zum Thema Smart-Repair einmal – virtuell – auszustellen.  In der SmarV, der Lackiererblatt Web-Messe für Kleinschadenreparatur.

Das gab es zu sehen

Smarv1.jpg
Management

Informativ und interaktiv

Das Lackiererblatt veranstaltete mit der SmarV vom 7. bis zum 9. September die branchenweit erste Web-Messe zur Kleinschadenreparatur

Die SmarV – was gab es zu...

Bildergalerie

Die Stände unserer Aussteller

Ds Resumee unserer Aussteller

Vor genau einer Woche ist die Smart-Repair-Web-Messe SmarV zu Ende gegangen. Für uns war das eine mehr als gelungene Premiere und ein wichtiger Schritt in die Zukunft. Aber wozu sollen wir lange reden - lasse wir einfach unsere Aussteller zu Wort kommen. Wie fanden sie die SmarV? Hier sind die Statements von PPG, SATA, Kwasny, Finixa und Anest Iwata …

Video: Lackiererblatt

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Unternehmen
Kontakt

Interesse an unserer Messe? Fragen oder Anregungen nehmen wir gerne entgegen. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.


Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de