Übergreifend

Vom 2. bis 5. Juni 2005 findet im spanischen Sevilla die 1. Internationale Repanet Konferenz statt. Das Repanet Netzwerk mit seinen ausgezeichneten Lackierbetrieben soll hiermit weitere länderübergreifende Impulse erhalten. So werden etwa 400 Teilnehmer aus zwölf europäischen Ländern erwartet. Repanet will Inhaber freier Standox-Lackierwerkstätten beraten und unterstützen, damit diese ihr Geschäft erfolgreich führen können. Außerdem spielt das Netzwerk als Interessenvertretung der Mitglieder auf nationaler und internationaler Ebene eine bedeutende Rolle, z. B. bei der Anbahnung von Kontakten zu allen wichtigen Institutionen wie Versicherungen, Leasinggesellschaften, Flottenbetrieben und Automobilherstellern. Die Repanet Betriebe selbst haben sich unter anderem zusammengeschlossen, um länderübergreifend Kontakte zu knüpfen und sich auszutauschen. Dazu bieten sich auf der Repanet Konferenz in Sevilla hervorragende Möglichkeiten – sowohl während der aktuellen Fachvorträge und in branchenspezifischen Workshops als auch im umfangreichen Rahmenprogramm.