Equipment

Farbtöne besser beurteilen

mipa.jpg
Die Magnettafel kann flexibel am Auto befestigt und aus unterschiedlichen Winkeln betrachtet werden. (Foto: MIPA AG)

Die neue Mipa MCS ColourMatch Magnetschablone erleichtert die Entscheidung, ob ein gewählter Reparaturfarbton zu dem zu lackierenden Fahrzeug passt. An der Schablone lassen sich Farbtonkarte und Spritzmuster ganz einfach befestigen und wieder rückstandslos entfernen. Der Lackierer kann die Magnettafel flexibel am Fahrzeug anbringen und die Farbtöne mit dem Ton des Autos vergleichen. Mit diesem effizienten System kann das Fahrzeug auch aus verschiedenen Perspektiven betrachtet werden, wobei eine Fixierung mit den Händen überflüssig wird. Die Mipa MCS ColourMatch Magnetschablone macht so einen umfassenden Farbtonabgleich möglich und führt schnell und sicher zum richtigen Farbton.

www.mipa-paints.com



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:

Anzeige

Videotipp

Anzeige

FACEBOOK

Anzeige


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de