Startseite » Videos » Videos_Equipment »

Finixa UV-Handlampe : ultraschnelle Aushärtungszeiten!

CHEMICAR EUROPE N.V.
Finixa UV-Handlampe : ultraschnelle Aushärtungszeiten!

Auf Grund der ständig steigenden Nachfrage des Karosserie-Reparaturmarktes nach Produkten und Anwendungen mit reduzierten Aushärtungs- und Trocknungszeiten wächst der Gebrauch von UV-Trocknungssystemen stetig weiter. Speziell im Rahmen von Spot-, Smart- und 24-Stunden Quick-Repair-Services kommt man am Einsatz von UV-Technologie im täglichen Lackier- und Werkstattbetrieb nicht mehr vorbei. Aus diesem Grund stellen wir von FINIXA dem professionellen Anwender nun unsere ultraschnelle und in der Handhabung unkomplizierte UV-Handlampe vor. Das Herzstück unseres Systems ist eine akkubetriebene, mit extrem leistungsstarken LEDs bestückte Handlampe, welche nach den neuesten Erkenntnissen der Technik entwickelt wurde. Für ein Maximum an Komfort, Langlebigkeit sowie Reproduzierbarkeit haben wir in die Lampe zusätzlich ein aktives Kühlsystem, einen Ultraschall-Entfernungsmesser sowie auch ein LCD-Display integriert. All dies zusammen bietet ein Optimum an hoch-effizienter UV-Technologie und verkürzt damit die Aushärtungs- als auch Reaktionszeiten und damit Ihre effektive Arbeitszeit auf ein Minimum.

Die wiederaufladbare Finixa UV-Handlampe arbeitet mit der neuesten Ultra-Hi-Flux UV-A-Technologie. Mit dieser Technologie können alle herkömmlichen in der Automobil- als auch Allgemein-Industrie verwendeten UV-reaktiven Materialien wie Spachtelmassen, Füller, Grundierungen, Klarlacke aber auch Harze und Klebstoffe mit einem Minimum an Zeitaufwand ausgehärtet werden.

Anzeige

Neueste Videos
Unternehmen im Fokus
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Lackiererblatt 5
Aktuelle Ausgabe
05/2021
EINZELHEFT
ABO
FACEBOOK


Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de