Equipment Lackieren

Spies Hecker präsentiert chromatfreien Nfz-Washprimer

flyer
Der Permafleet Special Primer 4140 gewährleistet dauerhaften Korrosionsschutz – und ist chromatfrei. Foto: Spies Hecker

Für die Untergrundvorbehandlung von Nutzfahrzeugen hat Spies Hecker einen zinkchromatfreien 2K Washprimer herausgebracht. Das Produkt erfüllt die neuen Bestimmungen der europaweiten REACH-Verordnung. „Insbesondere Nutzfahrzeuge werden im Alltag oft stark beansprucht. Deshalb ist bei der Lackiervorbereitung der Einsatz eines Primers entscheidend, der einen dauerhaften Korrosionsschutz gewährleistet“, erklärt Spies-Hecker-Trainingsleiter Jörg Sandner. Diese Eigenschaft sei durch die hohe passivierende Wirkung des Permafleet Special Primer 4140 gegeben. „Daneben zeichnet sich das Produkt durch eine hervorragende Haftung und eine hohe Standfestigkeit aus“, führt der Experte aus. Zudem lässt sich der Primer sicher und anwenderfreundlich verarbeiten.

„Beim Permafleet Special Primer 4140 handelt es sich um ein komplett chromatfreies Produkt“, betont Jörg Sandner. Dieser Fakt gewinnt seit dem 22. Januar an besonderer Bedeutung. Seit diesem Tag gilt die EU-Verordnung für den Einsatz von Chrom IV-Verbindungen in der Industrie. Die REACH-Verordnung zur Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe reguliert den Einsatz von Chromat-Verbindungen in der Industrie. Der Permafleet Special Primer 4140 ersetzt im Spies-Hecker-Sortiment die bisherigen Produkte Permafleet 1:1 Korrosionsschutz Primer 4130 und Permafleet Spezial Wash Primer 4120.

Weitere Informationen erhalten Lackierer auf
www.spieshecker.de oder beim Kundenberater.

Anzeige

Videotipp

Anzeige

FACEBOOK


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de