Startseite » Videos » Firmen + Produkte »

ColorMatic Quick Check Spray: schnelle Farbton- und Oberflächenkontrolle

Motip Dupli
ColorMatic Quick Check Spray: schnelle Farbton- und Oberflächenkontrolle

Mit „Quick Check“, dem neuen Oberflächenkontrollspray von ColorMatic, kann in Sekundenschnelle eine glänzende Oberfläche aufgesprüht werden, die auf matten Oberflächen vorhandene leichte Unebenheiten sichtbar macht.

Denn kleine Unregelmäßigkeiten im Untergrund oder wenn nicht gleichmäßig gespachtelt wurde, sind selbst mit geübtem Auge nur schwer auffindbar.

Mit einem Sprühabstand von 20 – 30 cm ein bis zwei dünne Schichten aufsprühen und mit einem Papiertuch verreiben, bis ein gleichmäßiger Oberflächenfilm entsteht. Jetzt werden die Unebenheiten sichtbar. Der glänzende Film bleibt je nach Umgebungstemperatur für mehrere Minuten stehen und verdunstet dann rückstandsfrei. Danach können wie gewohnt die nächsten Arbeitsschritte durchgeführt werden. Aber auch für die Kontrolle von unlackierten Neuteilen lässt sich das Oberflächenkontrollspray anwenden.

Exakter Farbtonabgleich

Anstelle von Klarlack kann auf das mit Basislack lackierte Spritzmusterblech auch Quick Check Spray eingesetzt werden, wodurch man sich die Trocknungszeit des Klarlacks spart. Das Quick Check Spray erzeugt eine vorübergehend hochglänzende Oberfläche und ermöglicht so einen exakten Farbabgleich. Für die Farbtonkontrolle Quick Check Spray auf das mit Basislack lackierte Musterblech und auf das zu vergleichende Fahrzeugteil aufsprühen und vergleichen.

Weitere Informationen: www.motipdupli.de

Video: Motip Dupli


Kein Video mehr verpassen – jetzt den Lackiererblatt Newsletter abonnieren »

Anzeige

Unternehmen im Fokus
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Lackiererblatt 5
Aktuelle Ausgabe
05/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
FACEBOOK


Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de