Colad.jpg
In jedem Snap Lid ist ein Farbsieb integriert, das den Lack während der Applikation filtert.Foto: Colad

Mischen, verschließen und los!

Das Colad Snap Lid-System ist ein echtes „Zwei-Schritte-Systems“ zur Lackiervorbereitung, das Zeit und Geld sparen kann. Im ersten Schritt wird der Lack im Colad-Mischbecher angemischt. Im zweiten Schritt verschließt man den Becher mit dem Colad Snap Lid. Das kompakte System ermöglicht es, auf Vorbereitungsprodukte wie Farbsiebe zu verzichten, denn in jedem Snap Lid ist ein Farbsiebeinsatz integriert, welches den Lack während der Applikation filtert. Das Snap Lid-System hält den Arbeitsplatz sauber und aufgeräumt und minimiert das Risiko, teure Lacke zu verschütten bzw. zu verschwenden. Die vier verfügbaren Filter (Lieferbar in 90, 130, 190 und 280 Mikron) eignen sich für alle Lackarten. Das Colad Snap Lid System ist sowohl als 350 ml- als auch als 700 ml-Version lieferbar. Wer das Snap Lid System kostenlos kennenlernen möchte, kann unter www.colad.de/snaplid eines von 250 Colad Snap Lid-Pakete im Wert von € 150 gewinnen.

www.snaplid.de