Daumen hoch für die Guided Tours

Das Lackiererblatt organisierte erstmals geführte Touren auf der Automechanika

Evelyn Becker

Die 25. Automechanika war ein voller Erfolg! Und passend zur Jubiläums-Messe hatte sich auch das Lackiererblatt etwas Besonderes überlegt. Mit unseren Guided Tours haben wir Messebesucher und Aussteller ein bisschen näher zueinander und in einen technisch-fachlichen Dialog gebracht. Bei den Ausstellern kam unsere Aktion hervorragend an. So ging es bei unseren geführten Touren an insgesamt drei Tagen zu den wichtigen Playern der K+L-Branche. Von Lackierpistolen, Schleifmitteln und Politur über Kabinen und Zubehör bis hin zu Softwarelösungen haben wir ein breites Spektrum abgedeckt. Dabei gab es neben kompakten und kompetenten Informationen über Messeneuheiten auch die eine oder andere Möglichkeit zum Smalltalk. Teilnehmer und Aussteller waren der Meinung: Daumen hoch!