Trockeneis_Kasten_2.jpg
Beim IB 15/120 sorgt eine Vielzahl durchdachter Details für mehr Leistung und eine höhere Anwenderfreundlichkeit.Foto: Kärcher

Hohe Leistung, einfaches Handling

Kärcher bietet das Trockeneis-Strahlgerät IB 15/120, das über eine hohe Flächenleistung
verfügt. Beim IB 15/120 sorgt eine Vielzahl durchdachter Details für mehr Leistung und eine höhere Anwenderfreundlichkeit. Die Luftführung des Geräts wurde strömungstechnisch so optimiert, dass das Strahlgut beinahe verlustfrei zur Düse befördert wird. Das führt ebenso zu einer deutlichen Steigerung der Reinigungsleistung wie die neu entwickelten Hochleistungs-düsen für die Strahlpistole. Über die elektrische Steuerung der Pistole lässt sich das IB 15/120 komfortabel an- und ausschalten. Wahlweise ist eine Pistolenvariante erhältlich, an der sich auch Druck und Eismenge regeln lassen. Ein Vereisen des Geräts vermeidet zum einen der eingebaute Wasserabscheider, der die beim Strahlen verwendete Druckluft entfeuchtet.
Zum anderen kann bei längeren Arbeitspausen der 40 kg Trockeneis fassende Behälter einfach auf Knopfdruck entleert werden. Der tief gesetzte Schwerpunkt, große Transport-

räder und ein stabiler Schubbügel sorgen dafür, dass sich die 90 kg schwere Maschine vergleichsweise bequem zum Einsatzort bewegen lässt.