Startseite » Technik »

Digitale Lackierkompetenz

Cromax Service
Digitale Lackierkompetenz

Online-Live-Seminare, Trainingsvideos, Unterstützung von Berufsschulen: Bei Cromax setzt man aktuell voll und ganz auf das Thema digitale Weiterbildung.

Hallo zusammen und herzlich willkommen zu unserem Online-Live-Seminar Mazda 46V. Wir zeigen euch heute, wie ihr mit eingefärbtem Klarlack die Tiefe und Brillanz dieses speziellen Mazda-Rottons erzeugt“, so begrüßt Trainer Frank Barduna seine Seminar-Teilnehmer im virtuellen Schulungsraum. Er sendet mit seinem Kollegen Andreas Beckenbauer live aus dem neuen Cromax- Training Center in Köln und führt durch die nächste halbe Stunde. Frank Barduna ist zuständig für den theoretischen Teil, Andreas Beckenbauer lackiert. Professionell und ruhig gehen die beiden die einzelnen Arbeitsschritte durch, der Kamerazoom in die Lackierkabine gehört bei jedem Lackiergang dazu.

Zwischendurch können die Teilnehmer genau wie in einem Vor-Ort-Seminar Fragen stellen, die die beiden Trainer kompetent beantworten. „Wir hatten die Pläne für Online-Live-Seminare schon seit ein paar Jahren in der Schublade“, erläutert Frank Barduna nach dem Seminar. „Daher brauchten wir diese im ersten Lockdown nur umzusetzen und mussten nicht erst langwierige Konzepte schreiben. Die Teilnehmer sind hochzufrieden, die Rückmeldungen positiv.“

Per Video zum Training

Ein weiteres kostenloses Angebot, das gerne nachgefragt wird: die Trainings-Videos mit ihren verschiedenen Modulen. Fahrzeuglackierer Sebastian Möller aus dem nordrhein-westfälischen Korschenbroich hat sich bereits durch drei Themengebiete gearbeitet: Beilackieren, digitale Farbtonfindung und Klarlack. „Das ging ganz problemlos nach der Mittagspause. Wenn im Betrieb gerade nicht so viel los war, konnte ich mich in Ruhe an den Computer setzen.“

Auch René Söllner aus Speinshart in Bayern nutzt die Videos gerne: „In den Filmen wird definitiv alles perfekt erklärt, ich kann da wirklich nur ein Lob aussprechen.“ Das freut Frank Barduna. „Das spornt uns natürlich an. Und wir wollen unser Angebot gerne ausbauen.“

Zum Beispiel für Berufsschulen oder Handwerkskammern. „Berufsschulen können gerne auf uns zukommen, wenn sie Unterstützung benötigen. Wir konzipieren dann ein spezielles Online-Live-Seminar, genau auf den Kenntnisstand der Auszubildenden zugeschnitten. Von Untergrundvorbehandlung bis Beilackieren ist alles möglich.“

Wenn das Training Center wieder öffnen darf, gehen natürlich auch die Seminare für die Azubis wieder los – aber bis dahin setzt man bei Cromax erfolgreich auf digitale Lösungen.

www.cromax.com/de/de_DE/training/training-videos.html

Anzeige

Unternehmen im Fokus
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Lackiererblatt 3
Aktuelle Ausgabe
03/2021
EINZELHEFT
ABO
FACEBOOK


Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de