Startseite » News »

Verstärkung bei der BFL

News
Verstärkung bei der BFL

BFL Fahrzeuglackierer
(Foto: Bundesverband Farbe, Gestaltung und Bautenschutz)

Der Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz baut sein Service- und Beratungsangebot für die Innungsbetriebe des Fahrzeuglackiererhandwerks weiter aus. Michael Huhn leitet ab Juli 2022 den Geschäftsbereich Technik und Daten. Damit reagiert der Verband auf die Veränderungen im Markt und erweitert das Dienstleistungsportfolio. Als gelernter Kfz-Technikermeister war Michael Huhn zuletzt verantwortlicher Redakteur für das Kalkulationsprogramm RepairEstimate der Schwacke GmbH in Deutschland. Die Schwacke GmbH ist Mitglied des internationalen Autovista Repair-Teams. Mit über 30 Jahren Berufserfahrung kennt Michael Huhn sich bestens im Reparaturbusiness aus. Fundiertes Wissen aus unterschiedlichen beruflichen Stationen, gekoppelt mit der jahrzehntelangen Erfahrung bilden ein starkes Fundament für die zukünftige Arbeit der BFL. Damit erweitert und vertieft der Bundesverband das Beratungsangebot für die Innungsfachbetriebe auch zukünftig im Bereich Fahrzeugtechnik.

www.fahrzeuglackierer.de

 

Anzeige

Unternehmen im Fokus
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Lackiererblatt 4
Aktuelle Ausgabe
04/2022
EINZELHEFT
ABO
FACEBOOK


Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de