Startseite » News »

PPG: Thomas Leuchten wechselt ins europäische Management-Team

Neue Funktion
PPG: Thomas Leuchten wechselt ins europäische Management-Team

PPG_Deutschland_Sales_&_Services_GmbH
Thomas Leuchten wird künftig den Bereich der strategischen Produktenentwicklung und Innovation für den Autoreparaturmarkt in EMEA leiten. (Foto: PPG)

Mit Wirkung vom 1. Februar 2021 wechselt Thomas Leuchten in das europäische Management Team als Segment Director Car, Refinish EMEA. In seiner neuen Verantwortung wird er den Bereich der strategischen Produktenentwicklung und Innovation für den Autoreparaturmarkt in EMEA leiten. In seiner bisherigen Funktion als Business Development Director und Technical Manager leitete Thomas Leuchten die Bereiche Training, Color, Business Solution, Business Development, Consulting und Anwendungstechnik im Schwerpunkt für Deutschland sowie in einzelnen Verantwortlichkeiten im Management für PPG Refinish DACH und Skandinavien.

Thomas Leuchten begann seine berufliche Laufbahn im Handwerk, bevor er 1993 in die Industrie zu PPG als Verantwortlicher des technischen Kundenservice wechselte. In den letzten 28 Jahren bei PPG begleitete Thomas Leuchten verschiedene Funktionen und ist seit 25 Jahren Mitglied des deutschen Managements. Ein großer Schwerpunkt und seine Leidenschaft liegt in der Gestaltung und Entwicklung von Produkten und Prozessen sowie in der strategischen Ausrichtung neuer Geschäfts- und Servicebereiche. Thomas Leuchten bleibt in seiner neuen Position weiterhin am Standort Hilden und im engen Kontakt zumdeutschen Markt. „Zukunft braucht Herkunft – und ich bin sehr froh über diese großartige Zeit, in der ich so viel lernen, erfahren und gestalten durfte in einem so anspruchsvollen und innovativen Markt. Eine hervorragende Basis um die Zukunft weiter zu gestalten“, so Thomas Leuchten zu der neu anbrechenden beruflichen Ära

www.ppg.com

Anzeige

Unternehmen im Fokus
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Lackiererblatt 3
Aktuelle Ausgabe
03/2021
EINZELHEFT
ABO
FACEBOOK


Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de