Startseite » News »

Löwe, Elefant & Co

News
Löwe, Elefant & Co

Etienne Dutoit
Das Grundmotiv des Siegerentwurfs von Etienne Dutoit war die südafrikanische Flagge. (Foto: Messe Frankfurt)

Die zweite Runde der Body & Paint Championships ist entschieden. Etienne Dutoit zieht in das Finale in Frankfurt ein. Der Wettbewerb fand im Rahmen der Automechanika Südafrika statt. Als Motiv wählten sowohl Dutoit als auch seine Mitbewerber die südafrikanische Flagge. Das Design des Gewinners überzeugte durch Einfallsreichtum, Symbolik und Präzision. Dutoit baute neben den Big 5 verschiedene Elemente in die einzelnen Farbabschnitte der Flagge ein, um deren Bedeutung herauszustellen: von der Schönheit des Landes über die vielfältige Kultur bis hin zur düsteren Vergangenheit. Rund 135 Stunden investierte der Lackierer-Profi in seine Arbeit. „Ich wollte etwas schaffen, das die Vielfalt und die Geschichte Südafrikas zeigt“, sagt Etienne Dutoit. „Im Alltag hat man selten die Möglichkeit, seine Ideen so frei umzusetzen. Die Gestaltung der Haube hat mich viel Zeit und Nerven gekostet, aber ich wollte es richtig machen und etwas schaffen, auf das ich stolz bin. Ich habe mein Bestes gegeben!“ Gegen wen Dutoit 2020 im Finale bei der Automechanika Frankfurt antritt, entscheidet sich in den nächsten Monaten. Der Landessieger aus Großbritannien wurde bereits im Juni ermittelt und wird gefolgt von den Teilnehmern aus China, Mexico, Dubai und Deutschland. Die nächste Wettbewerbsrunde findet vom 3. bis 6. Dezember 2019 parallel zur Automechanika Shanghai statt.

www.automechanika.com/wettbewerb

Anzeige

Umfrage: Fahrzeugdesinfektion

Zu welcher Methode tendiert Ihr? Was hat sich in Euren Betrieben als beste Lösung erwiesen?
98 Stimmen
AbstimmenErgebnisse
Unternehmen im Fokus
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Lackiererblatt 6
Aktuelle Ausgabe
06/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
FACEBOOK


Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de