Startseite » News »

Innovation Group mit „neuem Gesicht“

News
Innovation Group mit „neuem Gesicht“

Innovation Group Logo
Stellvertretend für das neue Gesicht der Innovation Group steht das überarbeitete Logo mit dem umgedrehten „i“. Abbildung: Innovation Group
Die Innovation Group startete Ende Januar mit einem komplett neuen Markenauftritt, inklusive neuem Logo sowie völlig neuer Web-Präsenz. Der Schadenmanager mit Standorten auf fünf Kontinenten schafft damit die Grundlage für einen weltweit identischen und modernen Auftritt des Unternehmens. Stellvertretend für dieses neue Gesicht steht das überarbeitete Logo von Innovation Group. „Das umgedrehte „i“ steht als Ausrufezeichen für unser Ziel, den Unfallschaden immer wieder aus einer neuen Perspektive zu betrachten, um den Schadenprozess für alle Beteiligten effizient und zugleich serviceorientiert zu gestalten“, erklärt Marketing-Leiterin Corinna Lägeler. Insgesamt unterscheidet sich der neue Auftritt durch eine klare und übersichtliche Gestaltung, die eine schnelle Orientierung aufs Wesentliche ermöglicht und so das Leistungsversprechen von Innovation Group unterstreicht.

Nach der Umstellung der Website, die ebenfalls bereits Ende Januar erfolgte, wird Innovation Group nun schrittweise alle Kommunikationsmaterialen auf das neue Design anpassen. Das betrifft auch die Werkstätten im Netzwerk von Innovation Group. „Wir haben unsere Kooperationsbetriebe bereits über den neuen Markenauftritt informiert“, erklärt Georg Frech, direkter Verantwortlicher für das Werkstattnetz. „Darüber hinaus gibt es aktuell keinen weiteren Handlungsbedarf für unsere Partner. Ob und in welcher Form eine Platzierung des Innovation Group-Logos in den Betrieben erfolgt, werden wir in den nächsten Wochen intensiv prüfen und mit unseren Versicherungskunden sowie dem Werkstattbeirat klären.“
Darüber hinaus nutzt Innovation Group den Anlass auch, um das bestehende E-Mail-Format anzupassen. Innovation Group-Mitarbeiter sind damit ab sofort über die neuen Adressen nach dem Prinzip „vorname.nachname@innovation.group“ erreichbar. „Wir haben eine längere Übergangsphase vom alten zum neuen Design geplant. In diesem Zuge sind auch unsere alten E-Mail-Adressen noch aktiv“, beruhigt Corinna Lägeler. „Im Sinne einer reibungslosen Kommunikation bitten wir unsere Kooperationsbetriebe dennoch, die neuen Mail-Adressen so bald wie möglich anzupassen“, schließt die Marketing-Leiterin.
Anzeige

Unternehmen im Fokus
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Lackiererblatt 4
Aktuelle Ausgabe
04/2021
EINZELHEFT
ABO
FACEBOOK


Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de