Startseite » Equipment »

Karosserieklammernsatz von Gmelin + MOLL

Karosserieklammernsatz
Karosserieteile sicher fixieren

gmelin.jpg
Der Klammernsatz enthält insgesamt 16 Klammern für unterschiedliche Blechstärken und ein Abziehwerkzeug. (Foto: Gmelin + MOLL)

Die Gmelin + MOLL Werkzeug GmbH bietet mit einem 16-teiligen Karosserieklammernsatz eine praktische Arbeitshilfe für verschiedene Tätigkeiten im Rahmen der Karosserieinstandsetzung – zum Beispiel für das Einschweißen von Schwellerblechen. Die Klammern werden mit einem Hammer über die zu befestigenden Bleche getrieben und sorgen so für eine sichere Fixierung vor dem Punktschweißvorgang. Die schlanke Bauform der Klammern ermöglicht es, Neuteile besser und schneller einzupassen. Da die Klammern Platz zum Schließen von Türen oder Motorhauben lassen, bleiben auch die korrekten Spaltmaße erhalten. Der dem Klammerset beiliegende Abziehgriff erlaubt ein schnelles Abziehen der Klammern.

www.gmelin-moll.de



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Unternehmen im Fokus
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Lackiererblatt 5
Aktuelle Ausgabe
05/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
FACEBOOK


Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de