Equipment Finish

Finixa optimiert Poliersystem

Finixa.jpg
Beim POL 10-System bedarf es nur einer Polirur vom Anfang bis zum Ende des Prozesses. Foto: Finixa

Als Antwort auf neue Anforderungen wie härtere, kratzfeste Lacke und kürzere Polierzeiten hat Finixa das bekannte
Politursystem POL 10 optimiert. In Verbindung mit einem roten Schaumstoffpad, das hohe Abrasivität spritzerfrei und ohne Staubentwicklung ermöglicht, führt dies zu kürzeren Polierzeiten ohne anschließende Reinigungsarbeiten. Die Polierpaste POL 10 kann nicht nur sehr schnell von grob zu fein polieren, sondern sorgt auch für
einen hohen Glanzgrad. Zusatznutzen ist, dass die Paste lange feucht bleibt und damit das Risiko von Staubrückständen minimiert. Die Polierpaste kann auf alten und frischen Lackierungen ebenso wie auf der neuesten Generation von Keramiklacken eingesetzt werden.

Die Vorteile:

  • One-step-Prozess: Nur ein Produkt von Anfang bis Ende nötig
  • Speziell geeignet für kratzfeste Lacke, UV-Lacke, Keramiklacke, selbstheilende Lacke
  • Spiegelglanz
  • Hohe Abrasivität
  • Wasserbasiert und umweltfreundlich
  • Keine Paraffine oder Öle
    enthalten
  • Leicht zu entfernen, auch auf schwarzem Kunststoff

www.finixa.com

Anzeige

Anzeige

FACEBOOK

Unternehmen im Fokus


Malerblatt Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de