Startseite » Equipment »

Desinfektionsmittel aus der Spraydose

Equipment
Axalta präsentiert Desinfektionsmittel aus der Spraydose

Axalta_desi.png
AXT130 ist nachweislich wirksam gegen eine Vielzahl von Mikroorganismen, Viren und Bakterien. (Foto: Axalta)

Der Schutz von Kunden und Mitarbeitern vor Infektionen ist in vielen Betrieben derzeit ein wichtiges Thema. Eine der wirkungsvollsten Schutzmaßnahmen ist die regelmäßige und sorgfältige Reinigung aller Oberflächen, die beispielsweise bei einer Autoreparatur angefasst oder bearbeitet werden. Axalta hat dazu jetzt eine sichere Lösung im Angebot: das Flächendesinfektionsmittel AXT130 zur praktischen Anwendung in der Spraydose.

Das Desinfektionsmittel AXT130 ist nachweislich wirksam gegen eine Vielzahl von Mikroorganismen, Viren und Bakterien. Es erfüllt die Kriterien der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAUA) für die Desinfektion von Oberflächen, Stoffen, Einrichtungen und Möbeln, die nicht für die direkte Berührung mit Lebens- oder Futtermitteln bestimmt sind.

Die Anwendung ist dank der praktischen 400-ml-Spraydose einfach: Das Flächendesinfektionsmittel AXT130 wird aus einer Entfernung von 15 bis 20 Zentimetern aufgesprüht, bis sich auf der Oberfläche ein gleichmäßiger Film gebildet hat. Nach einer 15-minütigen Einwirkzeit ist späteres Trockenwischen oder Spülen mit Wasser nicht erforderlich. Nicht nur in Kfz-Werkstätten kann AXT130 für unterschiedlichste Anwendungen eingesetzt werden. Es eignet sich nicht nur für glatte, sondern auch für offenporige oder schwer zugängliche Oberflächen und Objekte mit einer komplexen Geometrie. AXT130 ist ausschließlich für berufsmäßige Verwender bestimmt. Kunden der Axalta-Reparaturlackmarken können das Desinfektionsmittel über die üblichen Vertriebskanäle bestellen.

www.axalta.de

Anzeige

Unternehmen im Fokus
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Lackiererblatt 5
Aktuelle Ausgabe
05/2020
EINZELHEFT
ABO
Anzeige
FACEBOOK


Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de