Startseite » Equipment »

20 Jahre Wasserlack

Equipment
20 Jahre Wasserlack

Die BASF Coatings AG feiert ein bedeutendes Jubiläum: Im Dezember 2006 stellt das Unternehmen seit 20 Jahren Wasserbasislacke im Werk Würzburg her. In den dortigen Laboren entwickelten die BASF-Forscher das innovative Lacksystem auf Wasserbasis, das seinen Siegeszug um die Welt antrat. „Die umweltfreundliche Wasserbasislacktechnologie ist ein wichtiger Meilenstein in der Geschichte der Automobilserienlacke und für die BASF Coatings insgesamt“, sagt Dr. Thomas Krüger, Werkleiter Würzburg. Die erforderlichen Tests bestand die Würzburger Entwicklung mit Bravour und erhielt im Dezember 1986 die Freigabe für die erste Serienfertigung im Bochumer Opel-Werk. In den Jahren darauf folgten Serieneinsätze bei fast allen namhaften Automobilherstellern. Eine wichtige Weiterentwicklung stellte die Nutzung des so genannten „Integrierten Prozesses“ dar, bei dem ein neues Wasserbasislack-System die Funktionen des Füllers übernimmt. Diese innovative Technologie verkürzt den Karosserielackierprozess erheblich und spart damit Zeit und Kosten. Nicht nur in Würzburg produziert die BASF Coatings Wasserbasislacke für ihre Kunden. Am Standort Schwarzheide, der 1993 den Betrieb aufnahm, werden Großchargen hergestellt.

Anzeige

Unternehmen im Fokus
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Lackiererblatt 4
Aktuelle Ausgabe
04/2020

EINZELHEFT

ABO

Anzeige
FACEBOOK


Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de