Startseite » Design »

Kreativer Abschluss

Meisterarbeiten
Kreativer Abschluss

Wischen, Spachteln, Schleifen Sprühen – mit diesen Techniken überzeugten die Meisterschülerinnen und -schüler ihre Prüfer an der Schule für Farbe und Gestaltung in Feuerbach.

Man muss das Rad nicht neu erfinden, aber man sollte wissen, was man damit bewegen kann. So ähnlich kann man es wohl auch mit den verschiedenen Kreativtechniken im Lackiererhandwerk sehen. Egal ob Wassertropfen- oder Durchschleiftechnik – neu interpretiert ergeben auch klassische Verfahren immer wieder moderne und spannende Designs. Davon konnten wir uns dieses Jahr wieder selbst überzeugen, als wir die Gestaltungstechniken der Meisterschüler ansahen. Diese „freie Gestaltung“ ist fester Bestandteil einer jeden Prüfung in der Fahrzeuglackierer-Ausbildung und – wenn man nach Meinung der Lehrer und Schüler geht – wohl auch die schönste Arbeit neben dem stressigen Alltagsgeschäft. Weil genau solche kreativen Ergüsse im Job eher auf der Strecke bleiben, wird in der Ausbildung viel Wert auf die Vermittlung alter und neuer Techniken gelegt. Nicht selten weckt das auch den Wunsch, sich ganz auf diese Richtung zu konzentrieren. Dass hier durchaus Potenzial vorhanden ist, zeigen auch die Musterplatten der ehemaligen Meisterschülerinnen und -schüler. Diese haben im Januar 2021 erfolgreich ihre Ausbildung abgeschlossen. Für uns haben sie ihre Arbeiten noch einmal vorgestellt. eb ■

www.farbegestaltung.de

Anzeige

Unternehmen im Fokus
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Lackiererblatt April
Aktuelle Ausgabe
April/2021
EINZELHEFT
ABO
FACEBOOK


Malerblatt Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Malerblatt-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de