HIlst.png
Yvonne van der Hilst ist seit Juli dieses Jahres Gebietsvertriebsleiterin Nord-West bei Nexa Autocolor.
Foto: Nexa Autocolor

Yvonne van der Hilst neu bei Nexa Autocolor

Engagiert, fokussiert, zukunftsorientiert – mit Yvonne van der Hilst hat Nexa Autocolor eine neue Gebietsvertriebsleiterin ins Team geholt, die sich voll und ganz mit den Werten und Zielen des Lackherstellers identifiziert. „Flexibel, schnell und agil: Nexa Autocolor ist nicht nur eine starke Premiummarke im deutschen Markt, sondern auch ein Unternehmen mit Weitblick: Hier liegt der Fokus über den Bereich Lack hinaus auch auf Themen wie Digitalisierung und Prozesse in der Werkstatt – und das zeichnet Nexa Autocolor aus!“ Yvonne van der Hilst, seit 01.07.2018 Gebietsvertriebsleiterin Nord-West des Lackherstellers, ist mehr als angetan von ihrem neuen Arbeitgeber. Die gebürtige Kölnerin ist seit über 15 Jahren in der Lackbranche unterwegs und verfügt über fundierte Kenntnisse des K+L-Marktes. „Mein Herz schlägt für den Lack“, lacht die gelernte Betriebswirtin. „Mit Lack lässt sich nicht nur die Oberfläche farbig gestalten, sondern auch in jeder Hinsicht schützen. Lack lebt und wird erst in der Anwendung und Verarbeitung durch den Lackierer zum fertigen Produkt. Das macht Lack so spannend und auch immer wieder zur Herausforderung.“