Paint_expo.jpg
Als erfolgreiche Leitmesse fand die PaintExpo bereits zum siebten Mal statt.Foto: M. Rehm

PaintExpo: Rekordergebnis

Als Weltleitmesse für industrielle Lackiertechnik fand die PaintExpo dieses Jahr bereits zum siebten Mal statt. 11.790 Besucher informierten sich in Karlsruhe bei den 537 Ausstellern über neue Entwicklungen und Trends, was einen neuen Ausstellerrekord für die Messe bedeutet. „Zugelegt hat die Messe auch an Internationalität. Wir konnten gerade in diesem Jahr feststellen, dass wir sehr viele Kontakte aus dem internationalen Bereich haben“, berichtet Dr. Rainer Frei, Geschäftsführer Freilacke, Emil Frei GmbH & Co. KG. Ausschlaggebend für den erfolgreichen Messeverlauf waren neben der Quantität und hohen Internationalität der Besucher deren Fachkompetenz und Investitionsbereitschaft. Ein wesentlicher Grund für die hohe Anziehungskraft der PaintExpo auf Anwender aus aller Welt liegt an der Konzentration von Unternehmen aus der industriellen Lackiertechnik. Dadurch entsteht ein umfassendes und zielgerichtetes Produkt- und Serviceangebot, von der Vorbehandlung über Lacke, Anlagen- und Applikationstechnik bis zur Endkontrolle und Verpackung. Die nächste PaintExpo findet vom 21. bis 24. April 2020 auf dem Messegelände in Karlsruhe statt.