IRS verstärkt sich

Die IRS Gruppe setzt ihre Strategie weiter konsequent um und holte sich dafür zum 20. November letzten Jahres Nico Hilderink und Bart Bartels an Bord. Beide werden damit das Managementteam der IRS Karosserie & Lack GmbH als Direktoren vervollständigen. Das Team wird sich vor allem auf die effektive Integration neuer Betriebe in die Gruppe fokussieren.

Darüber hinaus werden Hilderink und Bartels, in jeweils enger Kooperation mit den Niederlassungsleitern, tief in die permanente Optimierung der Qualität sowie die damit einhergehende Standardisierung der Abläufe in den einzelnen Karosserie- und Lackbetrieben eingebunden sein. „Wir haben viel Erfahrung damit, Betriebe erfolgreicher zu machen, und die Möglichkeit, Erfolge in Zukunft direkter mitzugestalten und an ihnen teilhaben zu können, ist sehr spannend für uns“, so Hilderink. Und Bartels weiter: „Außerdem haben wir ja bereits Erfahrung damit, Betriebe auf ihrem Weg unter das Dach der IRS-Gruppe zu begleiten, wir befinden uns also jetzt schon auf vertrautem Terrain.“