DEKRA.jpg
Die DEKRA-Stundensätze für Lack, Karosserie und Mechanik lassen sich komfortabel ermitteln.
Foto: M. Rehm

DEKRA-Reparaturstundensätze aktualisiert

Alljährlich im Januar werden die„DEKRA Reparatur Stundensätze“ (DRS) aktualisiert. Die DEKRA-Experten aus dem Gutachtenbereich erstellen jährlich die Erhebung anhand von tatsächlich abgerechneten Stundensätzen – quer über alle Arten von Betrieben und Schäden. Wer wissen möchte, wie hoch die durchschnittlichen Stundensätze für Lack, Karosserie und Mechanik in seiner (oder in anderen) Städten so liegen, kann auf der DEKRA-Website ein ziemlich komfortables Tool benutzen: Einfach Postleitzahl eingeben und Return-Taste drücken.

https://www.dekra.de/de/stundenverrechnungssaetze/