AXAO.jpg
David Shepherd, Regional Managing Director EMEA von Solera: „Dieser Umzug wird uns in die Lage versetzen, weiter in Innovationen zu investieren und unseren Betrieb, unsere Lösungen und unsere Abläufe für Kunden zu digitalisieren.“
Foto: Audatex AUTOonline

Audatex AUTOonline zieht komplett nach Berlin

Audatex AUTOonline Deutschland, hat bekannt gegeben, dass seine Standorte Neuss und Döbeln zu seinem deutschen Hauptsitz in Berlin verlagert werden. Die Unternehmen Audatex und AUTOonline haben im Jahr 2015 fusioniert, um Synergien zu erreichen und ihre Abläufe für Kunden und Partner zu optimieren, und haben bis jetzt in Berlin, Döbeln und Neuss gearbeitet. Bereits im Jahr 2017 war der Standort Minden nach Berlin verlagert worden. Um Innovationen zu beschleunigen, sein Geschäftsmodell zu erneuern und sein Führungsteam zu zentralisieren, hat das Unternehmen sich dafür entschieden, den logischen nächsten Schritt zu gehen und auch seine bisher in Neuss und Döbeln angesiedelten Aufgabenbereiche mit diesem Standort zu konsolidieren. Die Standorte Neuss und Döbeln werden ab dem Frühjahr 2019 zum Hauptsitz in Berlin verlagert. Dies soll im Herbst 2019 abgeschlossen sein.

„Nach langem Ringen mit dieser Frage und vielen internen Debatten sowie unter Berücksichtigung der Marktstimmung und der Meinungen externer Berater haben wir die schwierige Entscheidung getroffen, alle bisher in Neuss und Döbeln angesiedelten Aufgabenbereiche unserem deutschen Hauptsitz in Berlin anzugliedern. Dieser Umzug wird uns in die Lage versetzen, weiter in Innovationen zu investieren und unseren Betrieb, unsere Lösungen und unsere Abläufe für Kunden zu digitalisieren. Diese Umstellung wird unser Geschäft absichern, unsere Effizienz und Effektivität erhöhen und den Aufbau eines dynamischen, agilen Unternehmens unterstützen, das über die idealen Voraussetzungen verfügt, die steigenden digitalen Ansprüche aller unserer Kundengruppen und die Anforderungen ihrer Kunden zu erfüllen“, kommentiert David Shepherd, Regional Managing Director EMEA von Solera.